Logo Gin Königin

Spielregeln

TEILNAHMEVORAUSSETZUNG

Um die Krone der Badischen Gin-Königin können sich Gin-begeisterte Menschen im Alter von 18 bis 35 bewerben. Ob Brennerstochter, Sommeliere oder Bartenderin: Bei der Entscheidung der Jury, die 10 Bewerberinnen zur Endauswahl aussuchen wird, ist gerade das Fachwissen ein wichtiges Kriterium.

 

BEWERBUNGSZEITRAUM

Der Bewerbungszeitraum für die Krone der ersten Badischen Gin-Königin beginnt am 09. Januar 2020 und endet am 30. Oktober 2020. Alle in diesem Zeitraum vollständig ausgefüllten Bewerbungen fließen in den Auswahlprozess mit ein. Wir behalten uns vor nicht ernst gemeinte Bewerbungen zu löschen.

 

KOSTEN

Die Bewerbung ist kostenfrei.


AUSWAHLVERFAHREN UND JURY

Die Auswahl für die finale Abstimmung erfolgt durch die Jury. Aus allen Kandidatinnen werden 10 potenzielle Gin-Königinnen ermittelt. Für die Finalrunde sind zwei Termine für ein Fotoshooting und Videodreh vorgesehen. Beide Termine sind obligatorisch, um an der Online-Abstimmung teilnehmen zu können. Für die Online-Abstimmung hat das Wahlvolk vom 1. bis zum 24. Dezember Zeit.

 

VERÖFFENTLICHUNGEN

Team tietge sowie von ihm beauftragte Dritte sind bemächtigt, die im Bewerbungsformular eingegebenen Texte und eingereichten Fotos auf der Website sowie auf allen Social Media Kanälen zu veröffentlichen. 

Der Bewerber stimmt zu, dass Fotos und Filme, die im Rahmen der Veranstaltung gemacht werden, uneingeschränkt für Zwecke der Öffentlichkeitsarbeit und Dokumentation genutzt werden können.

 

URHEBERERKLÄRUNG

Mit dem Einreichen der Bewerbung versichern Sie, dass alle Angaben der Wahrheit entsprechen. 

 

RECHTSWEG

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.